24. Oktober 2017

Fachartikel EuroChem Agro: Die Düngerdeklaration

Die Düngeverordnung zwingt den Landwirt, beim Mineraldünger genauer darauf zu achten, was enthalten ist. Die Düngerdeklaration ist ein gutes Hilfsmittel, um die einzelnen Produkte in ihrer Zusammensetzung besser vergleichen zu können. Sie erlaubt wichtige Rückschlüsse auf die Nährstoffform und deren Löslichkeiten bzw. Pflanzenverfügbarkeiten.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel zum Thema Düngerdeklaration, erschienen in der Zeitschrift Bayrisches Landwirtschaftliches Wochenblatt, Ausgabe 40/2017, München, Deutschland.

www.agrarheute.com/wochenblatt

zurück zur Übersicht