Ammonnitrat-Harnstoff-Lösung

Produkte NP2O5K2OMgOSBZnFe
Ammonnitrat-Harnstoff-Lösung 32*-------
Nährstoffangaben in %

Eigenschaften

Die flüssige Ammonnitrat-Harnstoff-Lösung enthält Ammonnitrat und Harnstoff als Ausgangsstoffee, die Salze sind in Wasser gelöst. Die enthaltenen N-Formen Nitrat, Ammonium und Harnstoff wirken unmittelbar über Boden und Blatt. Dies ist vor allem bei trockener Witterung vorteilhaft. Die Ausbringung erfolgt mit normalen Pflanzenschutzspritzen mit entsprechender Düsen- und Schleppschlauchtechnik. Dann kann die Ammonnitrat-Harnstoff-Lösung in allen landwirtschaftlichen Kulturen eingesetzt werden.

Vorteile

  • Konstant hohe oberflächenspannung für gute Pflanzenverträglichkeit
  • Geringer Biuretgehalt
  • Kombinationsmöglichkeit mit vielen Pflanzenschutzmaßnahmen und Spurennährstoffen
  • exakte und gleichmäßige verteilung des Stickstoffs auf der Fläche auch bei großen Arbeitsbreiten
  • enthält Korrosionshemmstoffe zum Schutz der Ausbringgeräte

PDF-Dokumente

* AHL wird als 32 %-Lösung produziert. Je nach Anforderungen des Marktes wird der Dünger auf verringerte N-Gehalte eingestellt. Bei Verringerung des N-Gehaltes (z.B. 28 % oder 30 %) ändert sich die Auskristallisationstemperatur (Bsp.: 28 % N = ca. -17°C).

Ammonnitrat-Harnstoff-Lösung